Ladestation für Elektrofahrzeuge lässt auf sich warten

Bereits seit dem September 2017 bemüht sich der Ortsbeirat darum, dass auch in Naurod eine Schnellladestation für Elektrofahrzeuge eingerichtet wird.

Im umfangreichen Schriftverkehr mit verschiedenen Ämtern der Stadt berichtete das Umweltamt im Juli 2019, dass eine Station in der Laurentiusstraße(vermutlich an der Kellerskopfhalle) vorgesehen sei.

Im Februar erreichte den Beirat allerdings die weitere Meldung aus dem Umweltdezernat, dass der Ausbau des Ladenetzes zunächst die Standorte bevorzugt, die „eine hohe Auslastung der Infrastruktur“ erwarten lasse, was für Naurod derzeit nicht gegeben sei.

Im Klartext bedeutet dies, dass wir in Naurod sicherlich noch einige Zeit warten müssen, bevor auch hier eine Ladestation eingerichtet wird.

« Aktion Naurod putzt sich Busverkehr derr Linie 21 zwischen Auringen und dem Bahnhof Auringen erheblich eingeschränkt »